Liebe Volleyball-Interessieren,
ihr seit noch auf der Suche nach einer neuen Mannschaft, wo ihr eurem Hobby nachgehen könnt, dann hätten wir ein neues Angebot für euch. Jeden Mittwoch ab dem 11.September 2013 von 18:45-20:45 im hinteren Turnsaal Brigittenauerlände 66 (1200 Wien) wird es ein neues Angebot für euch geben. Volleyball soll Spaß machen und es macht noch mehr Spaß, wenn man die Grundtechniken beherrscht, daher wollen wir eine gesunde Mischung aus Techniktraininung und Spielen anbieten. Solltest du Interesse haben, dann komm einfach zu einem Training und schau es dir an/mach mit.
CU im Training

In den vergangenen Wochen kämpften sich die UAB-Herren erfolgreich durch den Looser-Pool des Wr. Cups und erreichten das Halbfinale. Dort wartet am kommenden Wochenende Wat Kagran (10.3. 13:30 @ RH Alt-Erlaa). Am vergangenen Samstag wurde im Viertelfinale SVCN klar mit 3:0 besiegt, spannender war es die Woche zuvor, wo Döbling 2 nach hartem 5-Satz-Krimi mit 3:2 besiegt wurde und auch in der Runde zuvor ginge es gegen Wat Leopoldstadt über 5 Sätze.

Bevor es am Sonntag gegen Wat Kagran im Cup geht, bestreiten die Herren 2 noch das Landesligae-Meisterplayoff-Match gegen Sokol V am Samstag um 15:00 in Simmering.

In den vergangenen Wochen stand der zweite Durchgang des Grunddurchgangs auf den Programm und es kämpfen in der Herren Landesliga  5 Teams um den Aufstieg der Top 4-Teams in das Meisterplayoff. Darunter auch die Herren von UAB 2, welche sich am vorletzten Spieltag durch einen Punktgewinn gegen Wat Kagran das Playoff-Ticket sicherten. Neben UAB 2 sind die bereits länger feststehenden Teams von Sokol V/2 und Wat Kagran qualifiziert, im letzten Match sicherte sich Wat Leopoldstadt den vierten Platz und überholten somit die hotvolleys 3.

Weiterlesen ...