Stadion Laufbahnsperre


04.12. - 28.03. 23:00
EHS Laufbahn

Ein kleines feines Team vertrat UAB Athletics vergangenes Wochenende bei den U18/U23-Staatsmeisterschaften in Innsbruck am 26./27.07.2014.

Herausragend bei teils sehr schwierigen Witterungsbedingungen war diesmal Fiona Aschenbrenner als zweifache Medaillengewinnerin (Silber 1500m; Bronze 3000m) !!! Etliche persönliche Bestzeiten (PB) rundeten das erfolgreiche Wochenende entsprechend ab.

  • Fiona (U18) konnte ihre seit Monaten ansteigende Form einmal mehr nutzen und holte über 1500m Silber in 4:52,94, schrammte dabei nur dünn an ihrer erst vor 3 Wochen aufgestellten PB vorbei. Über 3000m musste sie sich in toller neuer PB von 10:33,47 nur knapp geschlagen geben und errang die Bronzemedaille!
  • Luca Sinn (U23) schaffte zwei neue persönliche Bestzeiten. Er wurde über 5000m Vierter in 15:26,73 min und über 1500m Fünfter in klarer neuer PB von 4:07,31 min.
  • Sebi Aschenbrenner (U23) wurde über 5000m Neunter in neuer PB von 17:18,64 min. Sowohl Luca als auch Sebi können übrigens noch in der U20 starten. wink
  • Sophie Grabner (U18) belegte über 5000m den sehr guten 5. Platz in 11:25,85 min. Über 1500m wurde sie Achte in 5:20,51 min.
  • Markus Peschke (U18) wurde über 800m in einem "taktischen Rennen" guter Sechster in 2:06,11 min. Über 1500m schaffte er letzlich den sehr guten 7. Platz in 4:31,20 min, nachdem er durch einen Sturz wertvolle Zeit einbüßen hatte müssen!
  • Maxi Rehling (U18) wurde über 3000m Neunter in 9:56,65 min, verfehlte dabei seine PB nur um 0,08 Sekunden. Über 1500m musste er wohl v.a. den Strapazen des vortägigen 3000m-Laufs Tribut zollen und belegte letztlich den 11. Platz in  "ambitionierten"  ( smiley ) 5:12,46 min.

Fiona Silbermedaille


Wir gratulieren unserer Trainerin Renata und allen AthletInnen sehr herzlich!!!


Hier geht's zu unseren Fotos!


Seht die ausführlichen Berichte auf der ÖLV-Homepage und die Ergebnisliste

(Konrad Rehling)