14. Oktober:

UAB U14: das war uns einfach zu schnell …

In unserem zweiten Spiel durfte das U14 ins Happyland in Klosterneuburg reisen. Gleich zu Beginn wurden wir von der Schnelligkeit und Aggressivität der Dukes vollkommen überrascht. Aber wir begannen mit der Zeit das in den letzten Wochen erlernte langsam umzusetzen, meist zu zaghaft und zu scheu, aber der Ansatz war zu erkennen. Ab dem zweiten Viertel gelangen uns einige gute Aktionen, auch im dritten Abschnitt spielten wir brav mit. In der letzten Periode machten wir dann wieder einige Fehler und wurden postwendend dafür bestraft.

Weiterlesen ...

08. Oktober:

UAB/3 Herren: Derby gegen UAB/4

 

Nach dem Abgang aus der Herren 1. Klasse bereitete sich das Team von UAB/3 auf die neuen Aufgaben akribisch vor. In vielen Einheiten in den letzten Wochen wurde etwas Neues geformt, quasi herangezogen. Meistens waren die Trainings sehr durch die Launen des Coaches geprägt, der nach einem Jahr der Qualen wieder seine jetzt schon Herren wieder auf Vordermann bringen wollte. Die Wochen der Schinderei war nun endlich vorbei und schon stand als Einstand in die Herren 2. Klasse das Derby gegen UAB/4 am Programm.

Weiterlesen ...

07. Oktober:

UAB U19: Durchwachsenes Spiel gegen UWW

 

Im zweiten Spiel traf die U19 auf das Team von UWW. Zunächst verlief das Spiel sehr geordnet und in Harmonie. Nach knapp 6 Minuten wurde ein sicherer 10 Punkte Polster herausgespielt. Jedoch wurde dieser Vorsprung leichtfertig bis zur ersten Viertelpause verspielt. Im zweiten Abschnitt agierte die Burschen in der Defensive sehr diszipliniert, aber in der Offensive wurden viele einfache Punkte verschenkt.

Weiterlesen ...

30. September:

UAB U14: Verheißungsvoller Beginn …

Nach knapp 3 Wochen Vorbereitungszeit spielte die neu zusammengesetzte U14-Mannschaft von UAB gegen das Team der Timberwolves im Wolves Dome. Nach knapp 3 Minuten im ersten Viertel musste der Coach bereits seine erste Auszeit nehmen, da die Burschen in den Trott der letzten Saison verfallen waren. Danach lief es deutlich besser und der Rückstand wurde bis zum Ende der 1. Periode verkürzt. Ab dem 2. Viertel entschied der Trainer in diesem Spiel all seine 11 Spieler zum Einsatz kommen zu lassen, wobei 5 von ihnen das erste Mal an einem Match teilnahmen. Durch diesen Umstand passierten viele Fehler, aber die Jungs kämpften, manchmal auch ein wenig zu übertrieben. Nach der Halbzeitpause kamen die routinierteren Spieler wieder mehr zum Einsatz und so konnte dieses Viertel sogar gewonnen werden. Der Coach blieb seinem Vorsatz treu und gab wieder im letzten Abschnitt seinen Rookies viel Spielzeit. Das Spiel ging mit 41-82 verloren.

Weiterlesen ...

01. Oktober:

UAB U19: Starker Saisonstart in Wiener Neustadt

Das erste Spiel der neu zusammengestellten U19 Mannschaft fand in Wr. Neustadt gegen die Blue Devils statt. Nach drei intensiven Trainingswochen war dies der erste Gradmesser für die neue Saison. Von Beginn an wurde eine intensive und konsequente Defensivarbeit gefordert und eine bewegliche Offensive mit wenigen Dribblings. Dies wurde auch sehr konzentriert exekutiert. Neben einigen schönen Tempovorstößen wurde durch viel Ballbewegung erfolgreich abgeschlossen. Zwar das erste Viertel auch von einigen Missverständnissen in der Verteidigung geprägt, aber mit fortlaufender Zeit auch diese minimiert. Schlussendlich wurden in diesem Spiel alle anwesenden Spieler mit Spielzeit versorgt, um auch in den nächsten Aufgaben gerüstet zu sein - das Endergebnis:102-42 für UAB!

Weiterlesen ...